Home
Kapitel / Chapter
Entstehung / Origin
Service
Gästebuch /Guestbook
Downloads / Links
Kontakt / Contact
Impressum / Imprint

Vorwort, oder wie alles begann

Als unser Sohn Pascal 3 Jahre alt wurde und in den Kindergarten
kam, begann ich, ihm seinen Tagesablauf als „Gute – Nacht – Geschichte“ zu erzählen. Alle Ereignisse des Tages wurden in die Geschichten eines kleinen Jungen verpackt. Pascal war begeistert von den Geschichten, und wurde nicht müde sie zu hören. Das dauerte  etwa ein Jahr, da fiel Pascal auf, dass ich ihm seinen Tagesablauf nacherzählte. Damit interessierten ihn diese Erzählungen kaum noch. Pascal hatte gelernt sich seinen Tagesablauf zu merken.
Daher  begann ich ihm Geschichten aus meiner Kindheit zu erzählen. Streiche  gefielen ihm  besonders gut. Als er all meine Abenteuer – Geschichten kannte, erfand ich eines Abends beim Erzählen den kleinen Jungen aus dem Gummibärchenland. Dessen Abenteuer hörte Pascal seitdem immer wieder gerne, ebenso die Nachbarskinder, die sich zur „Märchenstunde“ einfanden. Die Begeisterung der Kleinen überraschte  und freute  meine Frau und mich. Nachdem die Kinder mehr und mehr Geschichten vom kleinen Jungen aus dem Gummibärchenland hören wollten, 
empfahl mir meine Frau die Geschichten aufzuschreiben.

Preface, or how everything began

When our son Pascal became 3 years old and came to the kindergarten,  I started to tell  him his daily routine as " good – night –  story. All events of the day were packed in the stories of  a small boy. Pascal was enthusiastically from the stories, and did not become tiredly they to hear. This lasted possibly one year, there struck Pascal that I retold his daily routine to him. With it these stories hardly interested him. Pascal had learned to notice to themselves his daily routine. Hence, I started to tell to him stories from my childhood.

When he knew all my adventures – stories, if I invented one evening with the narrative the small boy BamBam from the jerry baby land. Pascal since then heard his adventure over and over again with pleasure, also the children next door who appeared by the "fairy tale hour". The enthusiasm of the little ones surprised and pleased my woman and me. After the children wanted to hear more and more stories from the small boy from the jelly baby land, my woman recommended me, I should write down the stories.


kleiner.junge@gummibaerchenland.de